Bester Nachwuchssommelier Ostösterreichs 2018

Auch dieses Jahr konnte die Bergheidengasse mit ihren jungen Weinkennern punkten: Nico Hammerl, Absolvent der Bergheidengasse und dzt. Sommelier bei Steigenberger, belegte den 1. Platz, gefolgt von Simon Knall, Tourismusschüler aus dem 4. Jahrgang.

Der NÖ Sommelierverein als Veranstalter des Wettbewerbs organisierte das Finale im Rahmen des WIFI Weinfrühlings in St. Pölten. Präsidentin Annemarie Foidl gratulierte zu den großartigen Leistungen auch dem Trainerteam Martin Widemann, Andreas Scheidl und Harald Wurm. Die Bergheidengasse schließt sich diesen Glückwünschen an und ist stolz auf den Erfolg der hier ausgebildeten jungen Sommeliers.